Sachkundeschulung zur Eigenkontrolle

 

Die Wartung der Abscheideranlage ist ein werterhaltendes Werkzeug und schützt Ihre Investition.

Rufen Sie und an - wir schulen Sie richtig!

 

 

Wir möchten Ihnen nahelegen, dass Sie Ihr Kapital schützen und wie werterhaltend die Wartung gesehen und verstanden werden muss.
In der DIN 1999-100 ist eine Wartung vorgeschrieben und die Ausführung wird bei einer Prüfung abgefragt.


Jeder Schwimmerverschluss, jedes Ersatzteil und jede Entsorgung kostet Sie viel Geld. Sehen Sie daher eine Wartung nicht als prüfabgefragte Vorschrift, sondern als Sparbuch für sich selbst.


Wenn Sie von uns an Ihrer eigenen Anlage geschult werden, dann verstehen Sie diese Anlage auch. Unfachmännische Koalenszenzfilterreinigung (wie im linken Bild aufgezeigt), trägt dazu bei, dass dieser nur noch einen geringen Haltwert hat. Ein Koaleszenzfilter ist nahezu "unkaputtbar", wenn er richtig behandelt wird.


Und wir zeigen Ihnen gerne wie und worauf noch zu achten ist.

 


Sie möchten mehr über uns erfahren? Schreiben Sie uns eine E-Mail, schicken Sie uns ein Fax, rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns in unserem Firmensitz.


Auch auf Facebook können Sie sich über uns auf dem Laufenden halten und uns erreichen!

Sachverständigenbüro für Entwässerungstechnik
Ascheberger Straße 20
59387 Ascheberg
Telefon: +49 2599 741974+49 2599 741974
Fax: +49 2599 741975
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap
Abwasserbehandlungsanlagen sind unsere Kernkompetenz - Copyright © Alle Rechte vorbehalten.